www.jens-seiler.de DAP1-Files www.jens-seiler.de

Dateien zum Übungsblatt 8

fib1.java - Fibonacci-Zahlen iterativ berechnet durch eine while-Schleife

fib2.java - Fibonacci-Zahlen iterativ berechnet durch eine for-Schleife

fib3.java - Fibonacci-Zahlen iterativ berechnet durch eine do-while-Schleife
(man beachte die if-Anweisung, die für den Fall n=0 verhindert, dass die Schleife betreten wird)

Dateien zum Übungsblatt 9

Nachtrag zu Aufgabe 9.2:

Beim alternativen "ad-hoc" Beweis zur Existenz eines n, das P(0) erfüllt ist mir ein Fehler unterlaufen, da die Bedingung, dass der Ausdruck auch größer oder gleich 0 sein muss nicht eingehalten wird. Hier die korrekte Konstruktion des n für alle, die den Induktionsbeweis nicht mögen:

Beispiellösungen für 9.3.2 und 9.3.4:

HvonN.java - Bestimmt den Wert des n-ten Gliedes der Harmonischen Reihe

HminWieA.java - Bestimmt n so, dass das n-te Glied der Harmonischen Reihe größer als der Wert a ist.

Beide Programme geben eine Tabelle für n aus {1, ..., 11} bzw. a aus {1, ..., 11} aus.

Lösung der Weihnachtsaufgabe:

In http://www-t.zhwin.ch/ki/tin/tin_1/uebungsloesungen/Informationstheorie.PDF findet man unter 1.5.3 eine Lösung, die homomorph zur Lösung der Weihnachtsaufgabe ist.

Dateien zum Übungsblatt 10

Die folgenden Java-Programme zu den Aufgaben 10.3 und 10.4 stammen von Jens Jacobi:

muenzzerlegung.java - Zerlegt einen Geldbetrag in einzelne Münzen

binsuche2.java - implementiert eine binäre Suche und testet sie anhand von Beispieldaten

countodd.java - zählt die ungeraden Zahlen eines Feldes

Dateien zum Übungsblatt 11

SelectionSort.java - die Implementierung der Lösung von Aufgabe 11.4

Dateien zum Übungsblatt 12

Medium.java, Videothek.java

TestVideothek.java - Testet die obigen Java-Klassen

Dateien zum Übungsblatt 13

Matrix.java - von Ralf Klinkenberg

counter

© Jens Seiler, last change: 11/02/2003